HELPads



Germania baut Kapazitäten ab Zürich deutlich aus



Chair Airlines AG

03.05.2018, Mit dem Start des Sommerflugplans 2018 Anfang Mai bedient Germania ab Zürich insgesamt 18 Destinationen mit 41 Flügen pro Woche – eine Zunahme der Flugkapazitäten von 36 Prozent gegenüber Sommer 2017. Beliebte Ferienziele in Spanien, Griechenland oder Ägypten werden deutlich öfters angeflogen. Neu im Sommerflugplan stehen Ibiza, Korfu, Teneriffa und Zadar. Die Wiederaufnahme der Türkei als Reiseziel bestätigt den erneuten Aufwärtstrend der Ferienregion am Bosporus und rundet den Sommerflugplan 2018 ab.


Germania startet in die Sommersaison 2018 und bietet ihren Schweizer Feriengästen in den kommenden Monaten ein abwechslungsreiches Angebot. Das Streckennetz wird diesen Sommer auf insgesamt 18 Destinationen mit 41 wöchentlichen Flügen ausgebaut. Im Vorjahressommer bediente die Schweizer Airline 13 Destinationen mit wöchentlich 30 Flügen. Mit dem optimierten Sommerflugplan wird eine Gesamtzunahme der Flugverbindungen von 36% erzielt. Zur Bewältigung dieses Wachstums least die Schweizer Fluggesellschaft einen Airbus A319 der Germania-Tochtergesellschaft Bulgarian Eagle. Damit operiert die Airline diesen Sommer ab Zürich mit drei Airbus A319 und einem A321.

Am häufigsten angeflogen werden im Sommer 2018 die beliebten spanischen und griechischen Inseln. Auf den Balearen und Kanaren stehen neben Mallorca, Gran Canaria und Fuerteventura erstmals auch Ibiza (ab 3. Mai) und Teneriffa (seit 1. Mai) auf dem Flugprogramm ab Zürich. Die bereits in den Vorjahren bewährte tägliche Mallorca-Anbindung wird auch in diesem Jahr mit neun wöchentlichen Flügen fortgesetzt. Das GriechenlandProgramm mit Kos, Kreta und Rhodos wird durch die Insel Korfu verstärkt, die am 22. Mai erstmal angeflogen wird. Neu bedient Germania diesen Sommer die kroatische Küstenstadt Zadar (ab 12. Mai) und eröffnet so den Schweizer Feriengästen neue Möglichkeiten für Badeferien und Rundreisen in dem sonnenverwöhnten Land auf dem Balkan. Hoch im Kurs stehen im Sommer 2018 auch die Götterinsel Zypern sowie die bulgarische Badeferien Destination Burgas.

Nach einer längeren Pause fliegt die grün-weisse Airline ab Ende August auch wieder nach Antalya an der türkischen Riviera. «Die Feriendestination Türkei meldet sich diesen Sommer definitiv zurück», sagt Tobias Somandin, CEO Germania Flug AG. «Das Land ist und bleibt ein hochinteressanter Markt, den wir stets im Auge haben, um je nach Situation sofort reagieren und Kapazitäten auf- und ausbauen zu können.» Bereits im vergangenen Jahr zurückgemeldet hat sich Ägypten. Die Region am Roten Meer ist im Sommerflugplan 2018 mit den drei Destinationen Hurghada, Marsa Alam und Sharm-el-Sheikh vertreten. Abgerundet wird das aktuelle Flugprogramm von den Destinationen Beirut (Libanon) und Agadir (Marokko), die sich mittlerweile als beliebte Reisedestinationen der Schweizer im GermaniaFlugplan etabliert haben.


Medienkontakt:
Herr
Simon Benz
s.benz@primcom.com
044 421 41 28



Über Chair Airlines AG:

Chair Airlines betreibt am Flughafen Zürich eine Flotte von drei Maschinen des Typs Airbus A319 mit je 150 Economy-Class-Sitzplätzen. Das Durchschnittsalter der Flugzeuge beträgt 10 Jahre.

Als Charterfluggesellschaft bieten wir unseren Passagieren Flugverbindungen für Badeferien an Warmwasserdestinationen und kurze City-Trips. Zudem schlagen wir auf besonderen Strecken die Brücke zwischen der Schweiz und der Heimat unserer Fluggäste. Chair Airlines ist auch ein zuverlässiger Partner für Sonderflüge und Ad-hoc- Charter‚ zum Beispiel für Sportvereine‚ Sonderanlässe oder Firmen.

Vertrauensvolle Partnerschaften mit Reiseveranstaltern und Reisebüros bilden die Basis unseres Geschäftskonzepts. Unsere enge Zusammenarbeit mit Fremdenverkehrsämtern ermöglicht es uns zudem‚ immer am Puls der Zeit zu sein und die Bedürfnisse der Reisenden zu erkennen.



--- Ende Artikel / Pressemitteilung Germania baut Kapazitäten ab Zürich deutlich aus ---


Weitere Informationen und Links:
 Chair Airlines AG (Firmenporträt)
 Artikel 'Germania baut Kapazitäten ab Z...' auf Swiss-Press.com
 Weitere Nachrichten der Branche










Aktuelles Wetter in Zürich
Top News

Alexander Frei feiert heute Geburtstag - Promi-Geburtstag vom 15.7.2020

Promigate News und Geburtstage von Prominenten, 15.07.2020

Intergenerika: Generika und Biosimilars leisten substanziellen und dynamisch wachsenden Beitrag zur Kostend

Intergenerika, 14.07.2020

Comparis-Umfrage zur Kundenzufriedenheit: Sanitas auf Platz 1

Sanitas Krankenversicherung, 14.07.2020

04:50 Uhr Espace Wirtschaft
WEF sieht Chance für 395 Millionen neue Arbeitsplätze »


00:20 Uhr SF Tagesschau
Zahl der Todesfälle in Brasilien steigt ungebremst »


22:42 Uhr Cash Wirtschaft
Dow zieht stark an - Hoffnung auf Geldpolitik »


20:22 Uhr NZZ
Deutschland auf Schweizer Spuren: Das geplante ... »


17:01 Uhr Computerworld
EU-Gericht entscheidet über Milliarden-Steuernachzahlung für Apple »


Azzaro

CHF 24.90 statt 77.90
Denner AG    Denner AG

Burberry

CHF 29.90 statt 69.90
Denner AG    Denner AG

Bvlgari

CHF 39.90 statt 87.90
Denner AG    Denner AG

Calvin Klein

CHF 34.90 statt 71.90
Denner AG    Denner AG

Cerruti

CHF 29.90 statt 119.90
Denner AG    Denner AG

Davidoff

CHF 34.90 statt 111.00
Denner AG    Denner AG

Alle Aktionen »

Fitness, Coaching

Noir GmbH, Café, Laden, Kaffeerösterei, Kaffeeworshop, Onlineshop

Altersheim, Pflegeheim

Agentur für Kommunikation

Lieferdienst

Apotheke, Schmerz-Check, Medikamente, Kopfschmerz-Check, Blutdruckservice, Cholesterinservice

Treuhand, Vorsorge, Todesfall, Bestattung, Steuern

Gebäudereinigung, Dachreinigung, Unterhalt, Boden schleifen

Pensionskasse, Vorsorge

Alle Inserate »

5
23
27
28
32
37
6

Nächster Jackpot: CHF 5'200'000


11
22
30
37
47
9
10

Nächster Jackpot: CHF 42'000'000


Aktueller Jackpot: CHF 1'170'314