HELPads

Luftseilbahn Wengen-Männlichen AG in Wengen

   



Firmen­profil Luftseilbahn Wengen-Männlichen AG im Branchen­portal Reisebuero.ch

Luftseilbahn Wengen-Männlichen AG Verifiziertes Porträt
Talstation
3823 Wengen BE
Tel.: 033 855 29 33
Fax: 033 855 35 10


Teilen Sie Luftseilbahn Wengen-Männlichen AG via Facebook Teilen Sie Luftseilbahn Wengen-Männlichen AG via Twitter Teilen Sie Luftseilbahn Wengen-Männlichen AG via E-Mail






Kundenmeinungen
Luftseilbahn Wengen-Männlichen AG für den HELP Award 2020 bewerten

Firma bewerten   Jetzt Firma bewerten


Was Kunden über Luftseilbahn Wengen-Männlichen AG sagen
3 Bewertungen aus dem Web














Booking.com




Luftseilbahn_Wengen-Männlichen_AG


Verwenden Sie Ihren QR-Code für Ihre Werbeanliegen.

Jetzt herunterladen:
» klein » gross

Mobile

QR-Code für Luftseilbahn Wengen-Männlichen AG
Die Abkürzung QR-Code steht für Quick Response Code.

Für das Handy / iPhone stehen kostenlose Apps zur Verfügung,
welche den QR-Code einscannen.

In dem komplexen und scheinbar zufällig angeordneten Pixelmuster verstecken sich Ihre Kontaktdaten und der Weblink auf Ihr Firmenporträt.

Nutzen Sie diesen kostenlosen Service von Help.ch und verwenden Sie Ihren QR-Code für Ihre Werbeanliegen.
Luftseilbahn_Wengen-Männlichen_AG

Jetzt herunterladen:       » klein    » gross

Beschreibung und Mehrwerte

Gondelbahn Grindelwald Männlichen, Luftseilbahn Wengen-Männlichen

Gondelbahn Grindelwald Männlichen

Am 23. Dezember 1978 ist die Gondelbahn Grindelwald-Männlichen eröffnet worden. Im Gründungsprospekt aus dem Jahre 1977, der zugleich als Einladung zur Aktienzeichnung galt, ist zu lesen: «Grindelwald als Kurort besitzt ein ausgesprochen ungünstiges Verhältnis zwischen Transportkapazität ab Tal und Beherbergungskapazität. Insbesondere der beträchtliche Ausflugsverkehr erfordert eine zusätzliche Transportkapazität.» Die Initianten der Bahn erachteten es als unabdingbar, die Transportmöglichkeiten im Winter zu den höher gelegenen Anlagen zu verbessern und die Gäste im Sommer zu Aussichtspunkten und Wandergebieten chauffieren zu können. Der Bau der GGM dränge sich geradezu auf, so argumentierten sie, wenn man bedenke, dass das schnessichere und windgeschützte Skigebiet am Männlichen direkt erschlossen werde und sich damit die Skisaison im Frühjahr verlängere. Im Sommer ergäben sich zudem interessante neue Rundreise- und Wanderangebote. Die Gründer setzten ihre Ziele hoch: Die Gondelbahn Grindelwald-Männlichen wurde mit einer Länge von mehr als sechs Kilometern zur längsten Gondelbahn der Welt – und sie ist es übrigens bis heute geblieben. Der Bau kostete damals rund 22 Millionen Franken, wovon die Hälfte mit Eigenkapital finanziert worden ist.

Luftseilbahn Wengen-Männlichen

Ein Meilenstein auf Männlichen war der Bau der Luftseilbahn Wengen Männlichen im Jahre 1954. Damit begann eine beispielhafte Erfolgsgeschichte des Ski- und Wandergebietes vor einer der schönsten Bergkulissen der Welt. Der Bau der Bahn war die Idee einiger Wengener, die sich um die Zukuft des Kurortes sorgten. Im Jahre 1949 gründeten sie ein Initiativekomitee. Die Initianten mussten in diesen schwierigen Nachkriegsjahren grosse Hürden nehmen, um das Projekt voranzubringen. Zum einen zeigte sich ein Teil der Bevölkerung skeptisch, da sie bis dahin vorwiegend ausserhalb des touristischen Geschehens gestanden hatte, zum anderen waren es die fehlenden finanziellen Mittel, die den Einheimischen eine Beteiligung am Unternehmen versagten. Die Bahn kam dank kräftiger ideeller und finanzieller Hilfe von auswärts dennoch zustande. Die Bauarbeiten konnten im August 1953 beginnen. Die Eröffnungsfeier der Bahn fand am 22. Juli 1954 statt. Die veranschlagten Gesamtkosten von 1,59 Millionen Franken waren um rund 4 Prozent überschritten worden.

Die ersten Kabinen boten 40 Personen Platz, 1963 wurden sie mit Kabinen für 50 Personen ersetzt. Zu diesem Zeitpunkt war auch der Ausbau der Talstation abgeschlossen. 1973 ist der alte Antriebsmotor durch einen neuen, 425 PS starken Motor ersetzt worden. Die Förderleistung steigerte sich um ungefähr 12 Prozent. Die Wartezeiten an der Talstation nahmen ab. In den Jahren 1991 und 1992 folgte ein weiterer Ausbau. Die alte Luftseilbahn wurde mit Ausnahme der Tal- und Bergstation komplett erneuert. Seit dem 26. August 1992 verkehren zwei geräumige 80er-Kabinen zwischen Wengen und dem Männlichen. Die Fahrzeit verkürzte sich von 6-7 Minuten auf 4-5 Minuten. Die Umbaukosten beliefen sich auf rund 8,7 Millionen Franken.

Dramatischer Einfluss auf die Geschichte der Luftseilbahn nahm der Lawinenwinter 1999. Enorme Schneemengen verbunden mit stürmischen Nordwestwinden führten zu einer aussergewöhnlich gefährlichen Situation. Zahlreiche grosse Lawinen verschütteten Zufahrtswege, Bahnen und Gebäude. In der Nacht vom 22. auf den 23. Februar 1999 traf eine Lawine mit aller Wucht die Talstation der Männlichenbahn in Wengen. Mehr als zehn Meter hoch war der Perronbereich mit Schnee, Bäumen und Steinen bedeckt. Der Bahnbetrieb musste mehrere Monate stillgelegt werden. Die Abteilung für Naturgefahren des Kantons Bern entschied, der Bahn ab dem alten Standort keine Betriebsbewilligung mehr zu erteilen – ein harter, aber vernünftiger Entscheid. Der Verwaltungsrat fasste am 14. April 1999 den Beschluss, die Talstation ausserhalb der Lawinenzone in der Nähe der Dorfstrasse neu zu bauen. Nun galt es, in Windeseile zu planen, Bewilligungen einzuholen und den Bau zu realisieren. Anfang Dezember 1999 konnte die erste Kabine bergwärts fahren.


Sehen Sie hier das Unternehmens-Firmenprofil von Luftseilbahn Wengen-Männlichen AG in Wengen (Bern) mit der Telefonnummer 033 855 29 33. Dieses Firmenporträt hat die ID HLP-1-105640.

Suchbegriffe zum Eintrag

» Bahnen, Bergbahnen




Medienmitteilungen von Luftseilbahn Wengen-Männlichen AG

Keine aktuelle Meldung: Neue Medienmitteilung erfassen




Events von Luftseilbahn Wengen-Männlichen AG

Keine Events vorhanden: Neuen Event erfassen








Markenregister Luftseilbahn Wengen-Männlichen AG

Keine Markeneinträge von Luftseilbahn Wengen-Männlichen AG vorhanden

» Schweizer Markenregister





Fotos von Luftseilbahn Wengen-Männlichen AG



Keine Fotos vorhanden: » Hier Fotos für Luftseilbahn Wengen-Männlichen AG erfassen



Video von Luftseilbahn Wengen-Männlichen AG



Kein Video erfasst: » Hier Video für Luftseilbahn Wengen-Männlichen AG erfassen








Mobile Apps von Luftseilbahn Wengen-Männlichen AG



Kein Apps erfasst: » Hier Apps für Luftseilbahn Wengen-Männlichen AG erfassen






Eintrag bearbeiten von Luftseilbahn Wengen-Männlichen AG











Aktuelles Wetter in Wengen » Weiteres Schweizer Wetter Top News

Interpharma - Erfreuliches Nein zur Kündigungsinitiative: Die Bilateralen sind nun für die Zukunft weiterzuentwickeln

Interpharma, 28.09.2020

GastroSuisse - Eidgenössische Volksabstimmung vom 27. September 2020: Papi-Urlaubsgesetz schwächt Sozialpartnerschaft

GastroSuisse, 28.09.2020

Swissmem begrüsst Abstimmungsresultate

Swissmem, 28.09.2020

16:21 Uhr Cash Wirtschaft
Banken und Reisewerte verhelfen US-Börsen zu Gewinnen »


16:12 Uhr SF Tagesschau
Zürcher Fussballstadion: Jetzt droht das juristische Hick-Hack »


16:11 Uhr Computerworld
Wie Sie Transparenz in Ihren Maschinenbetrieb bringen »


14:31 Uhr NZZ
Verhaltener Börsenstart von Siemens Energy »


12:21 Uhr Espace Wirtschaft
Nach Ja zur Papi-Zeit: Hier bekommen Väter neu mehr als zwei ... »


Coop Naturafarm Schweinsragout, Schweiz, in Selbstbedienung, ca. 800 g, per kg

CHF 10.00 statt 21.00
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Bicicleta Cono Sur Pinot Noir

CHF 26.85 statt 53.70
Denner AG    Denner AG

Budweiser Lagerbier Original

CHF 4.05 statt 8.10
Denner AG    Denner AG

Coop Branches Classic, Fairtrade Max Havelaar, 50 x 22,75 g, Multipack

CHF 9.95 statt 21.00
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Coop Kalbshaxen, Schweiz, in Selbstbedienung, 2–4 Stück, per 100 g

CHF 2.00 statt 4.05
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Coop Naturafarm Schweinsnierstücksteaks, Schweiz, in Selbstbedienung, 4 Stück, per 100 g

CHF 2.30 statt 4.65
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Alle Aktionen »

Subaru und Suzuki, Garage, Werkstatt

Brunch, Frühstück, Lieferdienst, Kurier

Sitzungszimmer, RASolutions GmbH

Offsetdruck, Digitaldruck, Lettershop, Grafik, Druckerei, Wallimann Druck und Verlag AG

Riesling Wein, Scheurebe, Shiraz, Weissburgunder, Australische Weine

Sportmarketing, Sponsoring, Sports

Treuhandgesellschaft Treuhandbüro, Buchhaltungsbüro, Steuerberatung, Bitcoin

Beratungsunternehmen, Enterprise Content Management, Web Content Management und E-Commerce

Architekturbüro

Alle Inserate »

14
20
21
26
27
29
5

Nächster Jackpot: CHF 4'700'000


19
23
34
37
45
1
7

Nächster Jackpot: CHF 18'000'000


Aktueller Jackpot: CHF 1'011'217




Abonnieren Sie unseren News­letter



Newsletter